Interner Bereich Impressum & Datenschutz Kontakt AGB
Impressum & Datenschutz

Verantwortlich für den Inhalt dieses Online-Angebots (Anbieterkennung § 5 TMG):

Administrator der Webseite (im Auftrag des PFM):

Dr. Jürgen Thorwart
Dipl.-Psychologe
Psychologischer Psychotherapeut
Psychoanalytiker

Praxis für Psychoanalyse und Psychotherapie Neufahrn (bei Freising)
j.thorwart@freenet.de

Haftungshinweise

Inhalt des Onlineangebots

Trotz sorgfältiger Prüfung und ständiger Pflege der Internetseiten können sich Angaben verändert oder Fehler eingeschlichen haben. Eine Gewähr oder Garantie für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität oder Qualität dieses Internetauftritts kann deswegen nicht übernommen werden.

Verweise auf Links

Für alle auf dieser Internetseite befindlichen Links (oder Verweise) gilt, daß zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die gegenwärtige und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der gelinkten/verknüpften Seiten haben Betreiber und Administrator keinerlei Einfluss, weshalb wir uns ausdrücklich von etwaigen illegalen bzw. strafbaren oder sonst anstößigen Inhalten der verlinkten Seiten Dritter distanzieren. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcher Art verlinkter Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der jeweiligen Seite. Hinweise auf illegale, rechtswidrige oder in irgend einer Weise anstößige Inhalte der Website oder einzelner Links bitten wir unverzüglich anzuzeigen: j.thorwart@freenet.de.

Bild- bzw. Grafiknachweis im Banner

  • Logos des PFM (2): Verwendung nur mit Zustimmung des PFM (über den Administrator)
Datenschutzerklärung

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten
Unsere Datenschutzpraxis steht im Einklang mit dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG), der Datenschutz-Grundverordnung der EU (DSGVO) sowie dem Telemediengesetz (TMG). Sie können unsere Seite besuchen, ohne Angaben zu ihrer Person zu machen. Wir speichern lediglich Zugriffsdaten ohne Personenbezug wie z. B. den Namen Ihres Internet Service Providers, die Seite, von der Sie uns besuchen oder den Namen der angeforderten Datei. Diese Daten werden ausschließlich zur Verbesserung unseres Angebotes ausgewertet und erlauben keine Rückschlüsse auf Ihre Person.

E-Mails
Derzeit können keine E-Mails an das PFM gesendet werden. Für Mails an die PFM-Institute gelten die dort einsehbaren Datenschutzerklärungen.

Weitergabe personenbezogener Daten
Bei dem Besuch unserer Website werden keine personenbezogenen Daten erhoben. Damit ist auch ausgeschlossen, dass aus dem Besuch unserer Website gewonnene personenbezogene Daten an Dritte weitergegeben werden.

Speicherung personenbezogener Daten bei der Anmeldung (PFM-Veranstaltungen)
Im Rahmen der Anmeldung für PFM-Daten werden die von Ihnen eingegebenen personenbezogenen Daten von uns verarbeitet und gespeichert. Die Daten bleiben für weitere Anmeldungen gespeichert. Sie können aber jederzeit der Speicherung widersprechen.

SSL Verschlüsselung
Bei der Eingabe der Daten erfolgt die Datenübertragung über das Internet unter Verwendung von SSL verschlüsselt und ist vor einer Kenntnisnahme durch Unbefugte geschützt.

Verwendung von Cookies
Die Internetseiten verwenden teilweise sogenannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.
Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte “Session-Cookies”. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Sie beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.
Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.
Cookies, die zur Durchführung eines elektronischen Kommunikationsvorgangs oder zur Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen (z.B. Warenkorbfunktion) erforderlich sind, werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 f DSGVO gespeichert. Als Betreiber der Website haben wir ein berechtigtes Interesse an einer technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung unserer Dienste. Soweit andere Cookies (z. B. Cookies zur Analyse Ihres Surfverhaltens) gespeichert werden, werden diese in dieser Datenschutzerklärung gesondert behandelt.

Webanalyse mit Google Analytics; Google Remarketing
Wie führen für Besuche unserer Website keine Statistik-Erhebungen durch Google Analytics oder vergleichbare Anbieter durch und verwenden kein Google Remarketing oder vergleichbare Techniken anderer Anbieter.

Server-Log-Files
Der Betreiber der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

-Browsertyp und Browserversion
-verwendetes Betriebssystem
-Referrer URL
-Hostname des zugreifenden Rechners
-Uhrzeit der Serveranfrage
-IP-Adresse

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.
Die Server-Logfiles werden für die Dauer von sechs Monaten gespeichert. Die Speicherung der Daten erfolgt aus Sicherheitsgründen, um z. B. Missbrauchsfälle aufklären zu können. Müssen Daten aus Beweisgründen aufgehoben werden, sind diese solange von der Löschung ausgenommen bis der Vorfall endgültig geklärt ist. Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 f) DSGVO, der die Verarbeitung im Rahmen unsere berechtigten Interesses gestattet.

Ihre Rechte

Sie haben das Recht,
-auf Antrag unentgeltlich Auskunft über die über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten,
-auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung,
-auf Datenübertragbarkeit gemäß Art. 20 DSGVO (das Recht, die von Ihnen bereitgestellten personenbezogenen Daten, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten),
-sich gemäß Art. 77 DSGVO bei der Aufsichtsbehörde zu beschweren.


Aufsichtsbehörde: Bayerisches Landesamt für Datenschutzaufsicht
Hausanschrift: Promenade 27 (Schloss), D-91522 Ansbach
Postanschrift: Postfach 606, 91511 Ansbach
Telefon: +49 (0) 981 53 1300
Telefax: +49 (0) 981 53 98 1300
E-Mail: poststelle@lda.bayern.de

© 2016 Psychoanalytisches Forum München